Aufnahme

Aufnahmekriterien

  • By invitation only – also auf Grund der Empfehlung durch ein Mitglied der StartAngels (Pate) Der Kandidat hat bereits in Start-ups investiert oder hat mindestens die begründete Absicht in solche zu investieren
  • Er hat Erfahrung als Investor, im Aufbau und Führen von Unternehmen oder besitzt Start-up relevantes Spezialwissen
  • Engagierte Persönlichkeit, die unser StartAngels Netzwerk stärkt
  • Networking und Teilnahme an unseren Anlässen sind dem Kandidaten ein Anliegen
  • Der Kandidat ist sich der hohen Risiken von Early Stage Investitionen bewusst.  Start-up Investitionen sind illiquid und können zum Totalverlust führen.

Aufnahmeprozess

  1. Der Kandidat nimmt zweimal an StartAngels-Events teil. Dies kann auf Einladung eines StartAngels geschehen oder auf Einladung durch eine Partnerorganisation (AKB oder Vontobel)
  2. Der Kandidat braucht einen StartAngel als Paten. Dies ist in der Regel der einladende StartAngel. Bei den weiteren Interessenten sorgt der Vorstand für die Kontaktaufnahme durch einen designierten Paten
  3. Der Kandidat sendet seinem Paten den CV, und dieser sendet den CV mit seinen Kommentaren versehen an den Präsidenten (falls Pate ein Vorstand gleich an alle Vorstände)
  4. Ein Vorstandsmitglied sollte ein Gespräch, Interview mit dem Kandidaten führen (nicht notwendig, wenn der Pate ein Vorstandsmitglied ist)
  5. Der Vorstand entscheidet über die Aufnahme, in der Regel gleich per Rundschreiben

Statuten

StartAngels Network Statuten: Download